0800 880 888

Das neue Hörkompetenz-Zentrum eröffnete am 13. Juni 2019 und befindet sich nur wenige Häuser vom alten Standort entfernt in der Kremsergasse 29. „Unser neuer Standort bietet viel mehr Platz und zeigt sich in neuem Gewand“, verkündet Fachgeschäftsleiter Helmut Seiberl stolz. „Der Umzug war dringend notwendig, weil wir durch das große Einzugsgebiet St. Pölten die räumlichen Kapazitäten benötigen, um auch weiterhin persönliche Hörberatung und jahrelange Begleitung unserer Kundinnen und Kunden gewährleisten zu können“, fügte Hansaton-Geschäftsführerin Ursula Rumplmayr ergänzend hinzu.

Feierliche Eröffnung

An den Eröffnungstagen und zur Eröffnungsfeier am 13. Juni kamen neben zahlreichen Kundinnen und Kunden auch Bürgermeister Matthias Stadler und Hansaton Gebietsleiter René Albi. Stadler freut sich über das neue Hörkompetenz-Zentrum in der Innenstadt: „Viele Menschen leben mit einer Hörbeeinträchtigung. Schwerhörigkeit erhöht das Risiko für soziale Isolation, Depression und Demenz. Techisch ausgereifte und gut angepasste Hörgeräte sind daher eine wesentliche Grundlage für eine hohe Lebensqualität.“ Der St. Pöltner Pfarrer, Prof. Reinhard Knittel segnete das Hörkompetenz-Zentrum.

ImageAltA

Kompetentes Team für St. Pölten

„Mit Helmut Seiberl als Fachgeschäftsleiter und seinen Kolleginnen Andrea Beer und Alexandra Oros haben wir ein erfahrenes und bestens ausgebildetes Team hier in St. Pölten“, erklärt Rumplmayr. Zusätzlich zu den drei Hörakustiker/innen erhält das Team an drei Tagen pro Woche Unterstützung von Akustikerin Monika Peer aus Zwettl. Außerdem steht mit Azubi Claudia Preis, die bei Hansaton gerade die Lehre zur Hörakustikerin im zweiten Bildungsweg gestartet hat, bereits eine neue Expertin in den Startlöchern.

Hansaton sorgt für mehr Lebensqualität

St. Pöltens Ohren sind mit diesem erfolgreichen Team und dem größeren Standort somit weiterhin in hervorragenden Händen und noch besser versorgt. „Helmut Seiberl ist bald 20 Jahre bei Hansaton und wir freuen uns mit ihm, was er hier mit seinem Team geschafft hat: Die Koordination des Umzuges während der Abwicklung des Tagesgeschäfts ist immer eine Herausforderung – diese haben sie perfekt gemeistert“, zeigt sich Gebietsleiter Albi voll des Lobes.

„Ab sofort stehen uns mehr Beratungsräume zur Verfügung um unsere stetig wachsende Kundengruppe bestmöglich zu betreuen und mehr Menschen zum besseren Hören und Verstehen und somit auch zu mehr Lebensqualität zu verhelfen“, freut sich Helmut Seiberl. Das neue Hansaton Hörkompetenz-Zentrum hat von Montag bis Freitag von 08.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Über Hansaton:

Sonova Audiological Care Austria GmbH mit Sitz in Wals bei Salzburg wurde im Jahr 1961 gegründet und zählt zu den führenden Anbietern für Hörsysteme in Österreich. An über 95 Hörkompetenz-Zentren in ganz Österreich, dem Technikzentrum in Linz und der Zentrale bei Salzburg sorgen über 350 geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine flächendeckende Versorgung mit Hörgeräte-Lösungen für jede Altersgruppe – mit dem Anspruch, die Lebensqualität von Menschen mit Hörminderung zu verbessern. Hansaton ist seit 2001 eine hundertprozentige Tochter der Sonova AG mit Sitz in der Schweiz, einem der größten Hörgerätekonzerne der Welt. Ursula Rumplmayr ist als Geschäftsführerin für Hansaton Österreich verantwortlich.  

www.hansaton.at
Pressekontakt:
Irene Rieber, Leitung Marketing 
Irene.rieber@hansaton.at
tel + 43 662 45126233 
Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr über unsere Verwendung von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweise. Allgemeine Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Indem Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.