0800 880 888
Haben Sie Fragen?
Möchten Sie weitere Informationen oder spezielle Auskünfte erhalten? Gerne können Sie unser Kontaktformular nutzen oder uns direkt unter 0800 880 888 (Anruf kostenlos) oder unter info@hansaton.at kontaktieren.

Cookie-Richtlinie

Web-Datenschutz & Cookie-Richtlinie

Diese Web-Datenschutz & Cookie-Richtlinie wurde implementiert, um Sie darüber zu informieren, wie die Sonova AG als Datenverantwortliche, deren eingetragene Anschrift Laubisrütistrasse 28, 8712 Stäfa, Schweiz, lautet, und ihre Tochtergesellschaften („Sonova“ oder „wir“ oder „uns“) Ihre persönlichen Daten während Ihres Besuchs auf dieser Website verarbeiten und welche Cookies und andere ähnliche Technologien Sonova verwendet.
Bestimmte von dieser Website angebotene Dienste können die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfordern. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht angeben möchten, können Sie möglicherweise auf bestimmte Teile der Website nicht zugreifen, oder wir können Ihre Anfrage nicht beantworten.


A. VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN UND ZWECKE
Während Ihres Besuchs auf dieser Website kann Sonova die folgenden personenbezogenen Daten sammeln:
  • Ihr Titel, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer
  • Sensible Daten wie Gesundheitsdaten
  • Informationen über Ihre Nutzung der Website
Die drei Rechtsgrundlagen, auf denen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, sind Ihre Einwilligung, unser berechtigtes Interesse und unsere gesetzliche Verpflichtung.
Diese personenbezogenen Daten können für die folgenden Zwecke erhoben werden:
  • Auf der Grundlage Ihrer Einwilligung: für die Erstellung Ihres Kontos, für die Kontaktaufnahme über das Kontaktformular, für die Beantwortung von Nutzeranfragen durch Sonova, für die Teilnahme an einem Online-Hörtest
  • Auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses: zur Analyse der Leistung der Website, zur Verbesserung unserer Dienstleistungen und der Funktionalität unserer Website
  • Zur Erfüllung rechtlicher Anforderungen (z. B. zur Beantwortung rechtlicher Untersuchungen)

B. OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, weitergeben oder anderweitig verbreiten, es sei denn, dies ist in dieser Richtlinie vorgesehen. Sonova kann Ihre personenbezogenen Daten an folgende Dritte weitergeben: an Tochtergesellschaften und andere Gruppengesellschaften von Sonova; an unsere Partner, Auftragnehmer und Unterauftragnehmer, um die ordnungsgemäße Ausführung der Website und der Dienstleistungen sicherzustellen; an öffentliche Behörden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

C. ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die Dritten, an die wir personenbezogene Daten weitergeben, können sich außerhalb des Landes befinden, in dem wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Ist dies der Fall und befindet sich der importierende Dritte in einem Land, das nach dem EU-Datenschutzrecht oder anderen anwendbaren Datenschutzgesetzen kein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bietet, so werden wir geeignete Verfahren und Maßnahmen einführen, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Diese Maßnahmen können je nach geltendem Recht von Land zu Land unterschiedlich sein. Wenn Sie mehr über die bestehenden rechtlichen Garantien und Mechanismen erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an die im Abschnitt „Kontakt“ angegebene Adresse.

D. AUFBEWAHRUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für die oben genannten Zwecke erforderlich ist. Dies bedeutet, dass personenbezogene Daten gelöscht werden, sobald der Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erreicht ist. Sonova kann jedoch personenbezogene Daten länger aufbewahren, wenn dies notwendig ist, um geltendem Recht zu entsprechen, oder wenn es notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen oder auszuüben.

E. SICHERHEIT PERSONENBEZOGENER DATEN
Sonova ergreift eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten vor Sicherheitsvorfällen oder unbefugter Offenlegung zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen beruhen auf geeigneten Sicherheitsstandards der Branche und umfassen unter anderem Zugriffskontrollen, Passwörter, Verschlüsselung und regelmäßige Sicherheitsbewertungen.

F. IHRE DATENSCHUTZRECHTE
Nach Maßgabe des anwendbaren Datenschutzrechts können Sie Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken oder ihr widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen. Sie haben auch ein Recht in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung. Bitte beachten Sie, dass die Ausübung dieser Rechte nicht absolut ist und gesetzlichen Beschränkungen unterliegt.

Wenn Sie Bedenken bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Ihre Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde oder der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen anwendbares Recht verstößt.

G. COOKIE-RICHTLINIE

G.1 WAS SIND COOKIES?
Cookies sind kleine Dateien, die von den meisten Internet-Browsern gespeichert werden, um Besucherinformationen zu verfolgen und es Sonova zu ermöglichen, ihr Web-Angebot für Sie relevanter zu gestalten. Während Ihres Besuchs auf unserer Website verwendet Sonova vier Arten von Cookies. Die Aufbewahrungsfrist hängt von den einzelnen Ländern und den jeweiligen anwendbaren Gesetzen ab, aber wir speichern sie gemäß den Richtlinien der französischen Datenschutzbehörde mindestens sechs Monate lang.

G.2 WIE NUTZEN WIR SIE?
Wir verwenden Cookies, um:
  • Informationen über Ihre Browsereinstellungen, Ihren Domainnamen, Ihren Internetdienstanbieter, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, Ihren Standort und die Art des Geräts, mit dem Sie auf die Website zugreifen und die Systemverwaltung durchzuführen
  • Informationen über andere Websites zu erhalten, die Sie besucht haben, oder über die Art der von Ihnen durchgeführten Suchvorgänge, um Ihr Surferlebnis zu verbessern
  • Verhinderung betrügerischer Aktivitäten und Verbesserung der Sicherheit
  • Ihre Browsing-Präferenzen und die Produkte, an denen Sie interessiert sind, zu kennen und zu analysieren
  • Ihr bisheriges Website-Verhalten, nachdem Sie sich mit Ihren Daten auf einer Sonova-Website registriert haben, zu geschäftlichen und technischen Zwecken zuzuordnen 
Einige der auf unseren Websites verwendeten Cookies werden von uns selbst gesetzt, andere werden von Dritten im Auftrag von Sonova gesetzt. Die Verwendung von Cookies von Drittanbietern ermöglicht maßgeschneiderte Werbung, d.h. Sie sehen möglicherweise Werbung für Sonova auf anderen Websites, die Sie besuchen.

G.3 WELCHE ARTEN VON COOKIES VERWENDEN WIR?
  • Zwingend notwendige Cookies: Diese Cookies sind notwendig, damit wir Ihnen die grundlegenden Funktionen unserer Website zur Verfügung stellen können, und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden.
  • Leistungs- und Analyse-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und online Traffic-Quellen zu zählen, um die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern.
  • Funktionale Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um eine verbesserte Funktionalität und Personalisierung während Ihres Besuchs zu ermöglichen.
  • Targeting- oder Werbe-Cookies: Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung vorzuschlagen.
Unsere Websites können auch Google Analytics nutzen, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, damit die Website analysieren kann, wie Nutzer die Website über mehrere Geräte hinweg nutzen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden an Google übertragen und dort gespeichert, einschließlich der Übertragung in die Vereinigten Staaten. Um mehr über Google Analytics zu erfahren, klicken Sie hier. Sie können das Tracking durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft deaktivieren, indem Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add on für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen und installieren.

G.4 WIE VERWALTET MAN COOKIES?
Jede Art von Cookies dient einem bestimmten Zweck; auf unserer Website können Sie jedem Zweck problemlos einwilligen. Wenn Sie alle Cookies akzeptieren, können Sie Ihre Web-Erfahrung vollständig personalisieren. Sie können wählen, welche Arten von Cookies Sie akzeptieren oder blockieren möchten, aber dies kann sich auf Ihre Erfahrung auf der Website und die von uns angebotenen Dienste auswirken (wie oben erwähnt). Dennoch können Sie den Dienst auch dann nutzen, wenn Sie die Einwilligung zu einigen Cookies verweigern, mit Ausnahme der zwingend notwendigen Cookies. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen oder ändern, indem Sie die Seite „Cookie-Einstellungen“ aufrufen.

Die Art und Weise, wie Sie Ihre Einwilligung speziell für jeden Zweck erteilen oder alle Cookies akzeptieren können, hängt von den in Ihrem Land geltenden Cookie-Gesetzen ab und kann leicht im Cookie-Banner gefunden und erklärt werden.

Sollten Sie an den Vorteilen unserer Cookies nicht interessiert sein, kann Ihnen die „Hilfe“-Funktion Ihres Browsers Hinweise geben, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern oder bestehende Cookies löschen können. Außerdem erfahren Sie, wie Sie alle neuen Cookies in Ihrem Browser blockieren können und welche Konfigurationsschritte erforderlich sind, um eine Benachrichtigung über neue Cookies zu erhalten.

Sehr hilfreiche Informationen über Cookies im Allgemeinen können auf diesen Websites abgerufen werden: http://www.allaboutcookies.org/ oder https://cookiepedia.co.uk.

H. PLUG-INS FÜR SOCIAL MEDA
Social-Media-Plugins sind Teil bestimmter Webseiten von Sonova und existieren für Social-Media-Anbieter („Anbieter“), d.h. Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Google+ und Youtube. Wenn Sie eine Seite besuchen, indem Sie auf ein solches Plugin klicken, verbindet sich Ihr Browser mit dem jeweiligen Social Media Server. Gleichzeitig erfährt der Anbieter, dass Sie unsere Website besucht haben, bevor Sie auf der Social Media- Website gelandet sind. Wenn Sie bei dem jeweiligen Anbieter registriert und eingeloggt sind, kann Ihr Besuch auch mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft werden. Die Anbieter geben in der Regel keine konkreten Informationen darüber, welche Daten bei der Nutzung ihrer Social Plugins übermittelt werden. Wir haben daher keine Möglichkeit, Inhalt und Umfang der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch solche Anbieter abschließend zu überprüfen. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters. Wenn Sie nicht möchten, dass ein Anbieter über unsere Website Daten über Sie sammelt, deaktivieren Sie bitte die Plugins in Ihrem Webbrowser. Wenn Sie eine Verknüpfung mit einem bestehenden Benutzerkonto vermeiden möchten, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Website von der Social-Media-Webeite abmelden.

I. LINKS VON DRITTEN
Diese Richtlinie gilt ausschließlich für die Nutzung dieser Website. Wir können Ihnen Links zu Websites von Dritten zur Verfügung stellen, die für Sie von Interesse sein könnten. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sonova nicht für den Inhalt und die Verfügbarkeit dieser Websites verantwortlich ist und keine Garantie für die Datenschutzpraktiken dieser Websites übernehmen kann.

J. KONTAKT
Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken zu dieser Richtlinie haben oder Ihre nach anwendbaren Recht zulässigen Datenschutzrechte in Bezug auf personenbezogene Daten ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte unter der folgenden E-Mail-Adresse: privacy@sonova.com