Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr über unsere Verwendung von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweise. Allgemeine Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Indem Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Phänomen Tinnitus

Hören Sie Geräusche, die es gar nicht gibt?

Hörgeräte können gegen Tinnitus helfen. Zögern Sie nicht lange, bevor Sie Hilfe suchen. Vereinbaren Sie gleich eine unverbindliche und kostenlose Tinnitus-Beratung in einem Hansaton Hörkompetenz-Zentrum in Ihrer Nähe.

Ihr Weg zur Tinnitus-Lösung:

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit einem Tinnitus-Spezialisten oder einer Tinnitus-Spezialistin

Während des Beratungstermins werden eine Tinnitus-Analyse und ein Hörtest durchgeführt

Zusammen mit Ihrem Tinnitus-Spezialisten bzw. Ihrer Tinnitus-Spezialistin werden Behandlungsmöglichkeiten besprochen

Vorname*

Nachname*

Telefonnummer*

E-Mail*

PLZ *

Standort auswählen: *

Bevorzugtes Datum 

Bevorzugte Zeit 

Kommentar 

Datenschutzbestimmungen*

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.*

Neuigkeiten & Angebote 

Ich bin damit einverstanden, weitere Informationen und Angebote von Sonova Audiological Care Austria GmbH per Post, E-Mail oder Telefon zu erhalten.

Wie kann ein Hörgerät gegen Tinnitus helfen?

Moderne Hörgeräte sind wie kleine technische Wunderwerke und können auch bei Ohrgeräuschen vielseitig eigesetzt werden:
 
  • Tinnitus-Noiser: Er überträgt Klänge auf das Ohr, um vom Tinnitus abzulenken. Das ist ein wichtiges Instrument der Klangtherapie. Optisch ähnelt der Tinnitus-Noiser einem Hörgerät.
  • Hörgeräte: Etwa 80 Prozent der Tinnitus-Patientinnen und -Patienten haben auch einen Hörverlust. Oft hat der Tinnitus genau die Hörfrequenz, die der oder die Betroffene am schlechtesten wahrnimmt. Ein Hörgerät gleicht die Hörminderung in diesem Frequenzbereich aus. Die Folge: Das Gehirn nimmt wieder mehr Geräusche von außen wahr und der Tinnitus wird leiser.
  • Kombigeräte: Ein Hörgerät mit integriertem Tinnitus-Noiser eignet sich für Tinnitus-Patientinnen und -Patienten mit Hörverlust, bei denen ein Hörgerät allein keine Linderung mit sich bringt.