0800 880 888

Mitte November eröffnete Hansaton sein 21. Hörkompetenz-Zentrum in Wien. „Wir freuen uns sehr über das neue Fachgeschäft und dass wir künftig auch in der Seestadt Aspern mit unserem Team Beratung, Anpassung und Service rund um die Themen Hörgesundheit und Hörgeräte anbieten können“, freut sich Hansaton Geschäftsführerin Ursula Rumplmayr.

Eröffnung für mehr Hörgesundheit

Zur Eröffnungsfeier am Mittwoch, dem 13. November, kamen neben zahlreichen Kundinnen und Kunden auch Bezirksrätin Gabriele Plank und Hansaton Gebietsleiter Olaf Matthias. Plank: „Die Seestadt Aspern ist das größte und innovativste Stadtentwicklungsgebiet in Europa. Sie ist jetzt bereits Wohnort und Zuhause von über 7000 Menschen – und es werden täglich mehr. Die Firma Hansaton ist die Tochter des weltweit größten und innovativsten Hörgerätekonzerns. Ich freue mich sehr, dass dieses Fachgeschäft von einem echten Pionier der Seestadt geleitet wird. Enric Albi wird sich ganz bestimmt mit ganzem Herzen diesem Hörkompetenz-Zentrum verschreiben, genauso wie er mit ganzem Herzen ein Seestädter ist. Eine schönere Symbiose kann es gar nicht geben.“ Pfarrer Georg Stockert gab dem Hörkompetenz-Zentrum samt Team seinen Segen.

Erfahrenes und kompetentes Team

Die Leitung des neuesten Hansaton Hörkompetenz-Zentrums übernimmt der langjährige Mitarbeiter Enric Albi, der selbst in der Seestadt wohnt und hier gut verankert ist. „Ich bin seit 2011 bei Hansaton und habe hier meine komplette Fachausbildung absolviert. Daher freut es mich sehr, dass ich das neue Hörkompetenz-Zentrum in meinem Heimatbezirk leiten und vielen Menschen zu besserem Hören und Verstehen verhelfen darf“, erzählt der Hörakustik-Meister.

Potenzial in der Seestadt

Die Seestadt verbindet nicht nur durch unterschiedlichste Konzepte (architektonisch und soziodemografisch) Menschen miteinander. Sie bietet auch eine hervorragende Infrastruktur, beste medizinische Versorgung und gemeinschaftliche Urbanität. Olaf Matthias, Hansaton Gebietsleiter, sieht die Vorteile der Seestadt als Wirtschaftsstandort: „Die Seestadt ist ein sehr spannendes Projekt und Hansaton hat großes Potenzial, sich hier langfristig zu etablieren. Das neue Hörkompetenz-Zentrum stellt daher nicht bloß einen weiteren Standort in einem neuen Stadtteil dar. Es ist auch ein Statement, dass wir mit der Zeit gehen und wachsend in die Zukunft blicken.“
Das Team rund um Enric Albi steht ab sofort am Standort Simone-de-Beauvoir-Platz 1/3
in 1220 Wien zur Verfügung, um Interessierte bestmöglich zu beraten und langfristig zu betreuen. Das neue Hansaton Hörkompetenz-Zentrum hat von Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr geöffnet.
ImageAltA

Über Hansaton:

Das Hörakustikunternehmen Hansaton mit Sitz in Wals bei Salzburg wurde im Jahr 1961 gegründet und zählt zu den führenden Anbietern für Hörsysteme in Österreich. An 100 Hörkompetenz-Zentren in ganz Österreich, dem Technikzentrum in Linz und der Zentrale bei Salzburg sorgen mehr als 350 geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine flächendeckende Versorgung mit Hörgeräte-Lösungen für jede Altersgruppe – mit dem Anspruch, die Lebensqualität von Menschen mit Hörminderung zu verbessern. Hansaton ist seit 2001 eine hundertprozentige Tochter der Sonova AG mit Sitz in der Schweiz, dem größten Hörgeräteunternehmen der Welt. Ursula Rumplmayr ist als Geschäftsführerin für Hansaton Österreich verantwortlich.

www.hansaton.at

Pressekontakt:

Hansaton
Irene Rieber, Leitung Marketing
Irene.rieber@hansaton.at
+43 662 451262 60033
 
P8 Marketing im Auftrag von
Astrid Rizner, MA
a.rizner@p8.eu
tel  +43 664 8264752


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr über unsere Verwendung von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweise. Allgemeine Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Indem Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.