0800 880 888
Onlineshop

Hinweise zur Altgeräte- und Batterieentsorgung

Hinweis zur Entsorgung von Batterien und Akkus gemäß Batterienverordnung

Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus sollen zur Vermeidung von gesundheitsschädlichen Auswirkungen und zur Verbesserung der Umweltsituation nicht im Hausmüll entsorgt werden. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach dem Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z. B. im Handel, in kommunalen Sammelstellen oder in unseren Hansaton Fachgeschäften) unentgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei für Endnutzer auf die üblichen Mengen sowie auf solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Symbol Müllentsorgung Dieses Symbol bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Die chemischen Zeichen Pb, Cd und Hg haben folgende Bedeutung: Pb: Batterie enthält Blei Cd: Batterie enthält Cadmium Hg: Batterie enthält Quecksilber

Hinweis zur Entsorgung von Elektroaltgeräten

Verbraucher können und sollen ihre Elektroaltgeräte (kostenlos) bei kommunalen Sammelstellen abgeben. Die Hersteller sind für die weitere Entsorgung zuständig. Wir bestätigen Ihnen hiermit, dass wir nur Waren von Herstellern mit einer gültigen WEEE-Registrierung beziehen. Da wir die Waren nicht als Hersteller in Verkehr bringen, sondern nur weitervertreiben, sind wir nicht zur Rücknahme verpflichtet. Bitte geben Sie Ihre ausgedienten Geräte bei einer kommunalen Sammelstelle ab.

Symbol Müllentsorgung Dieses Symbol bedeutet, dass Sie Elektroaltgeräte nicht im Hausmüll entsorgen dürfen.